JAHR TOP SPECIAL VERLAG

Die schönsten Seiten des Lebens

Sie sind hier

Aktuell / 28.09.2015

tennis MAGAZIN in Sachen Medien und Image weit vorn!

Nach dem Wechsel von Topmanager Matthias Müller von Porsche an die Spitze von VW wurde auch das tennis MAGAZIN in der ganzen Republik zitiert.

Bericht auf tennismagazin.de
Auszug aus BILD

Vor einem Jahr führten die Redakteure von tennis MAGAZIN das Gespräch mit dem damaligen Porsche-Chef Matthias Müller. Seine Aussagen waren jetzt bei BILD (Printausgabe vom 26. September), dpa und anderen Medien heiß begehrt und sind immer noch aktuell:

dpa: "Müller hat den Alltag von Spitzenmanagern bereits vor einem Jahr im «tennis MAGAZIN» mit dem von Spitzensportlern verglichen. «Beide müssen extrem auf sich achten, brauchen ausreichend Schlaf und eine vernünftige Ernährung.» Bewegung sei wichtig, um den physischen und psychischen Belastungen standzuhalten, die der Job mit sich bringe." 

Bild: "Als 2014 die Verlängerung des Porsche-Sponsorings des Fed Cup-Teams anstand, machte Müller seine Wertschätzung für Barbara Rittner öffentlich. In einem Interview mit "tennis MAGAZIN" erklärte der Auto-Manager damals: "Ich glaube, dass die Erfolge, die sich eingestellt haben, in erster Linie auf das Wirken von Barbara Rittner zurückzuführen sind." Rittner sei eine Person, "die ich persönlich sehr schätze". Außerdem gestand Müller, spiele er gelegentlich selbst Tennis mit Rittner: "Sie hat sich geopfert."

Mehr auf www.tennismagazin.de

 

©2018 – JAHR TOP SPECIAL VERLAG